Weiter zum Inhalt

Dienstrad

Alle Vorteile des Dienstrad-Leasings jetzt ganz einfach nutzen.


Radfahren ist der Mega-Trend in Deutschland. Ob mit dem E-Bike zur Arbeit, mit dem Mountainbike über die Berge oder mit dem Fahrrad einen Wochenendausflug übers Land – das Rad wird vielfältig eingesetzt und ist das klimafreundlichste Fortbewegungsmittel.

Dienstrad-Leasing per Gehaltsumwandlung

Seit 2012 gilt das Dienstwagen-Privileg auch für Zweiräder. Dank der Gehaltsumwandlung und der neuen steuerlichen 0,25%-Regelung können Arbeitnehmer ihr Wunschrad zu besten Konditionen über den Arbeitgeber leasen.

Unser Partner eurorad bietet eine digitalisierte Abwicklung, einen außergewöhnlichen Arbeitgeberschutz und eine umfangreiche Versicherung. Dies bietet absolut sorgenfreies Fahren beim Arbeitnehmer und das ideale Umsetzungskonzept für den Arbeitgeber. 

eurorad – die Mobilitätsexperten

Als 100%-iges Tochterunternehmen der Zweirad-Einkaufs-Genossenschaft eG (ZEG) entwickelt die eurorad Deutschland GmbH neue Geschäftsfelder für nachhaltige Mobilitätslösungen.
Mit der langjährigen Erfahrung durch ihre Zweirad Experten versteht eurorad es als ihre Mission, den Alltag innovativ mitzugestalten und dadurch die Mobilität in der Zukunft effizienter, umweltfreundlicher und letztlich für alle erschwinglich zu machen.

Vorteile

  • Einfach, schnell und sicher zum Wunschrad
  • Kleine monatliche Raten
  • Rundumschutz inklusive aller Verschleißteile ab dem 1. Tag - ohne Limit
  • Steuervorteil durch Gehaltsumwandlung
  • Volle private Nutzung durch „0,25% - Regelung“
  • Alle 36 Monate ein aktuelles, hochwertiges Dienstrad
  • Freie Marken- und Modellauswahl
  • Großes Fachhändlernetz
  • Aktives, betriebliches Gesundheitsmanagement mit hohem Spaßfaktor
  • Mitarbeitermotivation und -bindung
  • Image-Förderung
  • Verbesserung der CO2 Bilanz
  • Reduzierung von Parkflächen
  • Einsparung bei den Lohnnebenkosten

Wir möchten unseren Beitrag für mehr Nachhaltigkeit leisten.

Ökologisch. Ökonomisch. Sozial.

Mehr erfahren

Eine persönliche Beratung?

Sehr gern.


 

Bei Fragen zu Ihrem
Dienstrad-Vertrag können Sie
auch unsere Hotline nutzen:
+49 511 353 9380-500

 

Ihr Ansprechpartner
Nils Hülsmann


  • Nachhaltigkeit
  • Mobilitätskonzepte

+49 173 322 8745
huelsmann@agl.de

Das könnte Sie auch interessieren

Nach oben scrollen